Zum Hauptinhalt springen

Vier Tote bei Autounfall – Wrack blieb über 24 Stunden unbemerkt

In der Nacht auf Dienstag verlor ein Autofahrer in Grolley FR die Kontrolle über seinen Wagen. Das Auto überschlug sich und kollidierte mit einem Baum – alle vier Insassen kamen ums Leben.

Bei einem schweren Verkehrsunfall in Grolley FR sind vier Menschen ums Leben gekommen. Nach Angaben der Kantonspolizei Freiburg ereignete sich der Unfall bereits am späten Montagabend; die Leichen wurden aber erst in der Nacht zum Mittwoch entdeckt.

Der verunfallte Wagen habe sich in einem Waldstück befunden und sei von der Strasse aus nicht zu erkennen gewesen, schrieb die Polizei zur Begründung. Bei den Toten handle es sich um zwei Frauen und zwei Männer, die alle «jünger als 30 Jahre» seien. Die formelle Identifikation steht noch aus. Die Polizei erliess einen Zeugenaufruf.

Auto flog zehn Meter durch die Luft

Der Unfall trug sich auf der Strasse von Léchelles nach Grolley zu. In einer Linkskurve auf der Höhe des Armeefahrzeugparks verlor der Lenker aus unbekanntem Grund die Herrschaft über seinen Wagen.

Das Auto flog darauf zehn Meter durch die Luft, ehe es in einen Baum krachte. Anschliessend stürzte der Wagen 20 Meter eine Böschung hinunter und kam im bewaldeten Gebiet zum Stillstand.

Bei dem Unfall wurde der Lenker aus dem Wagen geschleudert. Zwei Frauen und ein Mann waren im Fahrzeuginnern gefangen.

Vermisst gemeldet

Der Unfall blieb zuerst unbemerkt. Am Dienstag wurden bei der Polizei insgesamt drei Personen von Angehörigen als vermisst gemeldet.

In der Nacht auf heute um 01.45 Uhr ging bei der Polizei die Meldung ein, dass in Grolley Trümmerteile eines gelben Autos gefunden worden seien. Ausserdem gebe es Spuren, die von der Strasse in den Wald führten.

Vor Ort entdeckten die ausgerückten Polizisten den Wagen und die vier Leichen. Erste Abklärungen ergaben, dass die drei vermisst Gemeldeten in Payerne VD in ein gelbes Auto gestiegen waren. Zum vierten Opfer machte die Kantonspolizei zunächst keine Angaben.

Grolley ist eine kleine Gemeinde im Freiburger Saanebezirk. Sie liegt acht Kilometer westnordwestlich der Stadt Freiburg.

SDA/mw

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch