Video zeigt, wie Murgang Schreinerei in Bondo mitreisst

Neu veröffentlichte Aufnahmen einer Überwachungskamera dokumentieren die Zerstörungskraft der Schlammlawine.

  • loading indicator

In nur wenigen Minuten war die Schreinerei Clalüna in Bondo weg – mitgerissen von der Schlammlawine. Rund fünf Wochen nach dem Bergsturz hat RSI Aufnahmen einer Überwachungskamera veröffentlicht:

Unterdessen hat sich die Lage im Bergell beruhigt. Am Piz Cengalo, wo die Felsbrocken abstürzten, sind die Bewegungen auf wenige Millimeter pro Tag zurückgegangen. Wann die Evakuierung Bondos sowie der Ortsteile Spino und Sottoponte aufgehoben wird, ist allerdings noch ungewiss.

woz

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt