Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Tödlicher Löwenangriff – Opfer arbeitete für «Game of Thrones»

Am 1. Juni 2015 ist eine US-Touristin von einer Löwin angegriffen worden. Ein Mann geht an den Warnschildern im Wildpark in Johannesburg vorbei.
Nach Angaben von diversen Medien handelt es sich beim Opfer um Kate C. Sie arbeitete  für die US-Serie «Game of Thrones» im Bereich visuelle Effekte.
Der Park blieb geöffnet, die Löwin wurde in einer nicht öffentlichen Anlage untergebracht.
1 / 5

AFP