Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Sadist aus Hergiswil erhält in den USA lebenslänglich

«Mugshot» des Verhafteten: Der Deutsche Meinrad K. aus Hergiswil NW wurde Mitte Juni 2017 in den USA festgenommen. Er hatte geglaubt, im Internet eine 13-Jährige für Sadomaso-Sex gebucht zu haben.
Als der 55-Jährige, der in der Schweiz für die Tochterfirmen eines US-Pharmakonzerns arbeitete, am Flughafen Orlando in Florida eintraf, klickten die Handschellen.
Eine Bekannte erzählt, dass Meinrad K. eine «dominante Persönlichkeit» habe und für sie immer «undurchschaubar» gewesen sei.
1 / 4

Seil, Klebeband, Digitalkamera