Zum Hauptinhalt springen

Auf zum Rekordflug – 19 Stunden in der Luft mit 52 Probanden

Über 19 Stunden dauert der Flug von London nach Sydney. Dafür stehen vier Piloten im Einsatz, die zudem von Wissenschaftlern überwacht werden. Bild: Qantas
Eine Pilotin mustert die Boeing 787 mit der Jubiläumsbemalung vor dem Abflug in London. Bild: Getty Images

Wissenschaftler überwachen Crew

Die Piloten, hier bei der Hauptprobe im Simulator, werden während des Flugs überwacht. Bild: Qantas
Qantas testet die Strecke mit einer Boeing 787. Bislang kommt dafür ein Airbus A380 (im Hintergrund) zum Einsatz, mit Zwischenstopp in Singapur. Foto: Jason Reed (Reuters)