Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Plötzlich kam die Lawine angerollt»

Wo das Unglück geschah: Die Stelle Icefall, die erste Hürde nach dem Basecamp beim Aufstieg zum Mount Everest. (Archivbild)
Versuchen zwischen Sherpas und Regierung zu vermitteln: Der neuseeländische Expeditionsleiter Russell Brice (L) und der britische Alpinist Phil Crampton (R) sprechen mit einem Journalisten der Nachrichtenagentur AFP am Flughafen von Kathmandu. (22. April 2014)
Bestieg 1978 den Everest als erster Bergsteiger ohne Sauerstoffgerät: Reinhold Messner kritisiert heute den Tourismus am Everest. (22. Mai 2010)
1 / 15

Retter eilten sofort herbei

734 Personen haben Genehmigung für Aufstieg

AFP/mw