Zum Hauptinhalt springen

Mutter und Tochter sterben nach Hausbrand

Zwei Personen kamen bei einem Feuer in einem Appartement in Grand-Saconnex GE ums Leben. Die Ursache des Brandes ist unklar.

Schwere Folgen: Die Ursache des Feurers ist noch unklar. (2. 3. Juni 2017)
Schwere Folgen: Die Ursache des Feurers ist noch unklar. (2. 3. Juni 2017)
Leserreporter 20 Minuten
Zwei Frauen sind in den Flammen in der Liegenschaft in Grand-Saconnex GE umgekommen.
Zwei Frauen sind in den Flammen in der Liegenschaft in Grand-Saconnex GE umgekommen.
Leserreporter 20 Minuten
Ein Feuerwehrmann versucht den Brand zu löschen.
Ein Feuerwehrmann versucht den Brand zu löschen.
Leserreporter 20 Minuten
1 / 3

Bei den beiden Toten in der Genfer Liegenschaft handelt es sich um eine 76-jährige Frau und ihre 45-jährige Tochter. Was den Brand am Samstagvormittag verursacht hat, ist gemäss den Behörden noch unklar.

Der Brand war um 10.30 Uhr im zehnten Stock des Hauses ausgebrochen. Sämtliche Bewohnerinnen und Bewohner wurden evakuiert, wie ein Polizeisprecher bekanntgab. Das Feuer konnte nach rund einer Stunde gelöscht werden. Am Nachmittag konnten die Bewohner in ihre Wohnungen zurückkehren.

SDA/fal

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch