Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Mann aus Rodelschlitten geschleudert – tot

Tödlicher Unfall in Jakobsbad AI: Ein 44-Jähriger ist beim Rodeln am Kronberg ums Leben gekommen.
Die Rega vor Ort. Der Mann war aus noch ungeklärten Gründen aus dem Rodel-Schlitten geschleudert worden.
Die genaue Unfallursache wird durch die Kantonspolizei in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft von Appenzell-Innerrhoden untersucht.
1 / 3

1000 Meter lang

SDA/woz