Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Manchmal zieht es mich in den Krieg»

Sein eigenes Leben als Statement gegen das Grauen. Junior Nzita Nsuami, ehemliger Kindersoldat.
Monsteraufgabe Kriegstraumabewältigung. Der Berner Geograf Peter Aeberhard, der Psychiater David Niyonzima und Junior Nzita.
1 / 2