Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

63 Kühe tot wegen Nervengift

Ein tödliches Nervengift hat in Gachnang über 60 Kühe weggerafft: Ein totes Tier hat das Gift entwickelt. Der Kadaver muss beim Mähen des Grases in die Silage gelangt sein. Vergiftete Tiere leiden an Muskelschwund.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin