Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Islands Präsident bricht sich Nase in Badewanne

«Ein warmes und gemütliches Bad hat sich gestern Abend als zu heiss und gemütlich entpuppt»: Gudni Johannesson, hier bei sich zu Hause. (5. Mai 2016)

Beliebt in der Bevölkerung

SDA