Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Isländerin Birna wurde verletzt ins Meer geworfen

Ihr nackter Körper wurde an einem Strand entdeckt: Die 20-jährige Birna B.
Videoüberwachungsmaterial zeigt die 20-Jährige kurz vor ihrem Verschwinden in Reykjavik.
Mittlerweile steht fest, dass Birna ermordet wurde. Bei der Obduktion ihrer Leiche wurden Zeichen von Gewalteinwirkung an ihrem Hals und Wasser in ihrer Lunge entdeckt.
1 / 4

Blut an Fahrzeug entdeckt