Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Eine Leiche für zu Haus

Gunther von Hagens posiert in der Ausstellung «Körperwelten», die von September 2009 bis Februar 2010 in Zürich gezeigt wurde.
Die Ausstellung erregte einiges Aufsehen, weil die Leichen nicht nur bei alltäglichen Tätigkeiten gezeigt wurden...
Gunther von Hagens ist nicht unumstritten. Kritiker werfen ihm unter anderem vor, ihm ginge es vor allem ums Geldmachen.
1 / 9

«Demokratisierung der Anatomie»

Business oder anatomische Fortbildung?