Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Drei Kumpel sterben nach Grubenunglück

Die grosse Menge ausgetretenes Kohlendioxid ist aussergewöhnlich: Kerzen stehen auf dem Geländer der K+S Kali GmbH in Unterbreizbach. (1. Oktober 2013)

Beileid an die Hinterbliebenen

Gewaltige Staubwolke

Rohstoff für Dünger

AFP/sda/wid/chk