Zum Hauptinhalt springen

Bürgermeister erlaubt fliegendes Trump-Baby über London

Diesen Ballon dürfen Aktivisten während Trumps Besuch in London aufsteigen lassen.
Dazu hat Londons Bürgermeister die Erlaubnis gegeben.
Der Besuch des US-Präsidenten wird von Protesten begleitet.
1 / 4
Legte sich in der Vergangenheit mehrmals über Twitter mit Donald Trump an: Londons Bürgermeister Sadiq Khan. (Archivbild) Bild: Reuters

Nicht als seriöser Protest anerkannt

Trifft am Freitag in London ein: US-Präsident Donald Trump. (Archivbild) Bild: Reuters

AFP/oli