Zwei weitere Festnahmen im Fall Isabella T.

Im Zusammenhang mit dem Leichenfund in einem Waldstück bei Zezikon TG ermittelt die Polizei nun gegen drei Personen.

Isabella T. wurde seit November vermisst.

(Bild: ZVG)

Die Kantonspolizei Thurgau hat zwei Männer festgenommen. Die beiden werden mit dem Tod der 20-jährigen Isabella T. in Verbindung gebracht. Gegen den 36- und 48-Jährigen wurde Untersuchungshaft beantragt. Was ihnen genau vorgeworfen wird, teilt die Kantonspolizei Thurgau nicht mit.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt