Juwelen aus Trumps Tower in New York gestohlen

Aus zwei Penthouse-Wohnungen in der Fifth Avenue wurden Diamanten, Smaragde und weitere Wertsachen gestohlen.

Einbruch und Juwelendiebstahl in Trumps Tower. (Archiv)

Einbruch und Juwelendiebstahl in Trumps Tower. (Archiv)

(Bild: Keystone Alba Vigaray)

Kurz vor dem Eintreffen von US-Präsident Donald Trump in New York hat die Polizei Ermittlungen zu Einbrüchen im luxuriösen Trump Tower aufgenommen. Aus zwei Wohnungen wurden laut Medienberichten Schmuckstücke im Gesamtwert von 353'000 Dollar gestohlen.

Wie am Sonntag unter anderem die «New York Times» berichtete, gaben die beiden bestohlenen Frauen an, die mit Edelsteinen besetzten Ringe, Armbänder, Ohrringe und Halsketten seien während ihrer jeweiligen Urlaube vor kurzer Zeit abhanden gekommen.

Die Ermittlungen der Polizei wurden durch den bevorstehenden Aufenthalt Trumps in seinem Penthouse erschwert, da das Gebiet in Manhattan aus Sicherheitsgründen weiträumig abgeriegelt wurde. Trump wurde noch am Sonntagabend in New York erwartet. Er will an der Uno-Vollversammlung teilnehmen.

nag/sda

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt