Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

42 Verletzte bei Snoop-Dogg-Konzert

Musste ein Konzert in New Jersey nach einem Unfall abbrechen: Snoop Dogg, hier bei einem Konzert in Kolumbien. (11. März 2016)
Das Geländer brach gegen 22.30 Uhr ein. Eine Person erlitt schwere Verletzungen.
1 / 2

Konzert abgesagt

SDA/woz