Zum Hauptinhalt springen

375 Tote bei Massenpanik in Kambodscha

Tödliches Gedränge: Kambodschaner werden während des Wasserfests zu Tode gedrückt.
Ein Verletzter wird den Hilfskräften überbracht.
Wegen der Feierlichkeiten waren in den vergangenen Tagen sind Millionen in die Hauptstadt geströmt.
1 / 6

Leichen treiben im Fluss

«Grösste Tragödie seit den Roten Khmer»

AFP/jak, pbe