Zum Hauptinhalt springen

200 Passagiere steckten in Lötschberg-Tunnel fest

Ein Teil des Fernverkehrs musste umgeleitet werden: Lokomotivführer im Lötschberg-Basistunnel. (Archivbild)

Auf Ersatzzug umgestiegen

dapd/mrs