Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

16 Verletzte bei Busunglück im Haslital

Vor dem Absturz hatte der Bus noch ein Auto gestreift: Der Unfallort an der Sustenstrasse. (Quelle: Kapo Bern)

Strasse während Stunden gesperrt

SDA/kpn