Zum Hauptinhalt springen

144 Menschen werden bei Explosion verletzt

Ballone sollten über die Veranstaltung fliegen: 104 Menschen mussten nach der Explosion mit Brandverletzungen ins Krankenhaus gebracht werden.

dapd/fko