Zum Hauptinhalt springen

Mit Klapperschlangen auf Augenhöhe

Klapperschlangen sind hochgiftig. Dies hielt Michael J. Delaney aber nicht davon ab, gleich ein ganzes Nest aus nächster Nähe zu filmen.

Auf Tuchfühlung: Michael J. Delaney filmt die Grube voller Klapperschlangen.

Michael J. Delaney aus dem US-Bundesstaat Montana scheint definitiv nicht unter Schlangenphobie zu leiden. Der Amerikaner fand auf einem Feld eine ganze Grube voller Klapperschlangen, die ihn mit einem Biss töten könnten. Delaney aber packte seine Go-Pro-Kamera aus und filmte die Tiere. Den Reptilien schien dies aber alles andere als zuzusagen – sie revanchierten sich mit einigen Bissen am Gerät.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.