Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Das Haus des Horrors hat einen neuen Besitzer

Das glückliche Paar: Roman Polanski und seine Frau Sharon stossen auf den Film «Rosemary's Baby» an.
Nach dem Massaker: Sharon Tates Leiche wird vom Tatort weggetragen.
Der Anführer: Charles Manson sass seit den 70er-Jahren hinter Gittern. Bei Satanisten geniesst er wegen seiner Morde immer noch Kultstatus.
1 / 6
Kannten die Opfer nicht: Leno und Rosemary LaBianca wurden von Manson und seinen Anhängern im Schlaf überrascht. Foto: AFP
Würden Sie hier übernachten wollen? Das Waverly Hills Sanatorium hat einen grausamen Ruf. Foto: tripadvisor.com
Der neue Besitzer: Zak Bagans hat eine Vorliebe für paranormale Orte und makabere Artefakten. Foto: Ethan Miller/AFP