Zum Hauptinhalt springen

Stars & Styles: Wie macht die Frau vom Fernsehen das?

Heute auf dem Boulevard: +++ Lauryn Hills sechstes Kind +++ Jesse James wieder solo +++ Paris Hilton ganz zahm +++

Lauryn Hill meistert solche Situationen sicher souverän, schliesslich ist sie vor wenigen Tagen zum sechsten Mal Mutter geworden. Die Geburt des Jungen sei keine leichte gewesen, doch es gehe allen gut. Na ja, verhältnismässig: Angeblich ist die Sängerin kurz vor der Niederkunft von Rohan Marley, ihrem Mann und Vater aller ihrer Kinder für das Victoria-Secret-Model Isabeli Fontana verlassen worden.
Lauryn Hill meistert solche Situationen sicher souverän, schliesslich ist sie vor wenigen Tagen zum sechsten Mal Mutter geworden. Die Geburt des Jungen sei keine leichte gewesen, doch es gehe allen gut. Na ja, verhältnismässig: Angeblich ist die Sängerin kurz vor der Niederkunft von Rohan Marley, ihrem Mann und Vater aller ihrer Kinder für das Victoria-Secret-Model Isabeli Fontana verlassen worden.
Keystone
Und das kam so: Das brasilianische Topmodel postete vor fünf Tagen ein Foto, das sie mit Rohan Marley, Bobs vierten Sohn, zeigt, mit dem Kommentar: «Ich bin in Rohan Marleys Herz verliebt.» Ausserdem war sie vor kurzem in Jamaica...
Und das kam so: Das brasilianische Topmodel postete vor fünf Tagen ein Foto, das sie mit Rohan Marley, Bobs vierten Sohn, zeigt, mit dem Kommentar: «Ich bin in Rohan Marleys Herz verliebt.» Ausserdem war sie vor kurzem in Jamaica...
Twitter
Nicole Richie und Paris Hilton scheinen ihre Differenzen schon längst überwunden zu haben. Jedenfalls verständigen sie sich regelmässig über Twitter. Hier ein besonderes Fundstück: Wer hätte gedacht, dass aus diesem Engelsgesicht mal eine Knastschwester werden würde: Paris Hilton (links) zusammen mit Nicole Richie (rechts) an ihrem vierten Geburtstag.
Nicole Richie und Paris Hilton scheinen ihre Differenzen schon längst überwunden zu haben. Jedenfalls verständigen sie sich regelmässig über Twitter. Hier ein besonderes Fundstück: Wer hätte gedacht, dass aus diesem Engelsgesicht mal eine Knastschwester werden würde: Paris Hilton (links) zusammen mit Nicole Richie (rechts) an ihrem vierten Geburtstag.
Twitter
1 / 5

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch