Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Stars & Styles: Angelina Jolie ist militante Kofferpackerin

Adele hasst Festivals: «Der blosse Gedanke an ein so grosses Publikum erschreckt mich zu Tode. Ich denke auch nicht, dass die Musik funktionieren würde». Ebenso wenig Lust hat sie, in der O2-Arena in London aufzutreten: «Lieber spiele ich zwölf Jahre im Barfly, als eine Nacht im O2!» Das ist eine Ansage.
Der Ex-Mann von Arnold Schwarzeneggers Geliebten, Rogelio Baena, erklärte in einem Fernsehinterview, er fühle sich von Schwarzenegger verraten. Er habe vergangene Woche erfahren, dass er nicht der biologische Vater des Jungen sei. Trotzdem werde er das Kind immer als sein eigenes betrachten.
Schlechte Nachrichten für «Law & Order»-Fans. Detective Elliot Stabler, gespielt von Christopher Meloni, wird in der 13. Staffel der «Special Victims Unit» nicht mehr zu sehen sein. Der Schauspieler und die Produktionsfirma Universal Media Studios hätten sich nicht auf einen neuen Vertrag einigen können. Mit wem Detective Olivia Benson (Mariska Hargitay) auf Sexualverbrecherjagd gehen wird, ist noch nicht bekannt.
1 / 7