Zum Hauptinhalt springen

John Kerry bangt um seine Frau

Teresa Heinz Kerry wurde in kritischem Zustand im US-Staat Massachussetts in ein Spital eingeliefert. Die Frau des US-Aussenministers sei mittlerweile stabil.

Sind seit 1995 verheiratet: Teresa Heinz Kerry und der US-Aussenminister John Kerry. (Archivbild)
Sind seit 1995 verheiratet: Teresa Heinz Kerry und der US-Aussenminister John Kerry. (Archivbild)
AFP

US-Aussenminister John Kerry bangt um das Leben seiner Ehefrau. Teresa Heinz Kerry wurde am Sonntag in kritischem Zustand in ein Krankenhaus in Nantucket im US-Bundesstaat Massachussetts eingeliefert, wie ein Sprecher der Klinik bestätigte. Sie sei mittlerweile stabil. Nähere Details wurden zunächst nicht bekannt gegeben.

Die 74 Jahre alte Teresa Heinz Kerry ist die Witwe des früheren US-Senators John Heinz, eines Erben des Heinz-Ketchup-Konzerns. Seit 1995 ist sie mit dem fünf Jahre jüngeren John Kerry verheiratet.

SDA/chk

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch