ABO+

Erst gibt es Champagner, dann die Lotto-Millionen

Seit 50 Jahren macht Swisslos Millionäre. Wie es ist, diese lebensverändernde Nachricht zu überbringen, erzählt Willy Mesmer.

Willy Mesmer hat bereits 750 Menschen zu Millionären gemacht. Foto: Nicole Pont

Willy Mesmer hat bereits 750 Menschen zu Millionären gemacht. Foto: Nicole Pont

Yann Cherix@yanncherix

Am Hauptsitz von Swisslos in Basel: Erdgeschoss, ein Sitzungsraum, wie er nüchterner nicht sein könnte: keine Dekoration, keine Unebenheit, schwarz-graue Wand. Manchmal stellt Willy Mesmer in diese Leere einen farbigen Blumenstrauss – «nicht zu gross, nicht zu klein» – und lässt einen Champagner bringen. «Aus der Betriebskantine, einer von der edlen Sorte.»

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt