Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ostermundigen droht eine Steuererhöhung

In Ostermundigen dürften die Steuern ansteigen.

Steuern von 1,69 auf 1,84

«Wir müssen schauen, dass wir trotz der ge­planten Erhöhung konkurrenzfähig für Zuzüger bleiben.»

Thomas Iten, Gemeindepräsident

Langfristige Effekte