Zum Hauptinhalt springen

«Da fehlt dann die Kraft im Training»

Mathias Seger, der Captain des Hockey-Nationalteams, spricht im Interview über die Eröffnungsfeier, die Unterkunft, den Test gegen die Russen und Teamkollegen, die wieder abreisen müssen.

«Wir haben eine Terrasse mit Meersicht»: Mathias Seger im Interview im <%=misc::zitat%>.

Wie gross ist die Vorfreude auf die Olympischen Spiele? Sind Sie schon voll drin? Ja, sicher. Die Eröffnungsfeier war schon sehr speziell, das ist für jeden Athleten etwas Besonderes. Das bringt einem schon richtig in Stimmung, auch wenn wir erst nächste Woche unser erstes Spiel haben. Trotzdem ist es gut, dass wir schon da sind und die Sachen abseits vom Sport geniessen können.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.