Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die Aufregung vor dem Start

Trainieren bei schönem Wetter und unter den Augen einer geschminkten Matroschka mit Sonnenbrille: Ein Snowboarder auf der Slopestyle-Anlage.
Grosse Sprünge: Mit dem Slopestyle-Parcours will man die Welt beeindrucken.
Verletzung im Training am Montag: Der Norweger Torstein Horgmos brach sich das Schlüsselbein.
1 / 4

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin