Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Rahmenabkommen mit der EUNun ergreifen die Befürworter die Flucht nach vorn

Der Bundesrat soll das Rahmenabkommen dem Parlament vorlegen, fordert Tiana Angelina Moser, Präsidentin der aussenpolitischen Kommission.

GLP: «Wer herumnörgelt, trägt die Verantwortung»

«Ich habe keine Angst davor, mit dem Rahmenabkommen in eine Volksabstimmung zu gehen.»

Tiana Angelina Moser, Präsidentin aussenpolitische Kommission des Nationalrats

Kantone wollen mitreden