Zum Hauptinhalt springen

Beste Spiele im Stade de SuisseAls YB Basel rot und blau schlug

Morgen spielt YB gegen Xamax letztmals im Stade de Suisse, ab 1. Juli heisst die Arena wieder Wankdorf. Das Berner Fussballstadion hat manch denkwürdige Stunde erlebt – «Nullnummer» Ronaldo weiss Bescheid.

YB – Luzern 2:1 (28.04.2018)

Alle Dämme sind gebrochen: Die YB-Belegschaft und Tausende Fans feiern den ersten Meistertitel nach 32 Jahren.
Alle Dämme sind gebrochen: Die YB-Belegschaft und Tausende Fans feiern den ersten Meistertitel nach 32 Jahren.
Foto: Manuel Zingg

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.