Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Trump bezeichnet Geheimdienste als «naiv»

«Extrem passiv»: Präsident Donald Trump wirft den Geheimdiensten vor, die Gefahr aus dem Iran zu unterschätzen.

Geheimdienst-Bericht: Iran hält sich an Abkommen

Immer noch tausende IS-Kämpfer

AFP/hvw