Zum Hauptinhalt springen

Spektakuläres Manöver zum Abschied von Air Berlin

Der letzte Langstreckenflug von Air Berlin endet mit einer Ehrenrunde. Ob diese im Vorfeld bewilligt wurde, ist unklar.

Letzer Langstreckenflug: Der Pilot verabschiedet sich mit einem Manöver. Video: Tamedia/Twitter

Es war der letzte Langstreckenflug der insolventen Airline von Miami nach Düsseldorf, auf dem der Pilot mit einem Manöver für Aufsehen sorgte. Die Maschine startete kurz vor der Landung durch und setzte zu einer Ehrenrunde an. Anschliessend landete der Pilot das Flugzeug sicher in Düsseldorf. Der letzte Air-Berlin-Flug überhaupt ist für den 27. Oktober angekündigt.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch