Zum Hauptinhalt springen

Ein Toter und drei Verletzte nach Angriff im Wallis

Gewalttätige Auseinandersetzung: In Bramois VS hat die Polizei einen Toten und drei Verletzte gefunden. (26. Dezember 2016)
Die Tat ereignete sich in der Nähe der Einsiedelei Longeborgne.
Bei einer genaueren Suche in der Umgebung des Pilgerweges zur Einsiedelei von Longeborgne entdeckte die Polizei dann gegen 15.30 Uhr im Bachbett einen leblosen Mann.
1 / 6

Toter im Bachbett

SDA/bee/rub