Feuerpause wurde um 6 Tage verlängert

Am 22. Oktober hat die Türkei die Waffenruhe um 150 Stunden verlängert. Zudem hat sie sich mit Russland auf Patrouillen in einer Pufferzone geeinigt.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt