Zum Hauptinhalt springen

Die Hütten werden aus dem Schnee gegraben

Die Hälfte der 27 bewarteten SAC-Hütten in den Berner Alpen hat bereits Sommerbetrieb. Über ein halbes Dutzend Hütten öffnen ihre Türen am Samstag.

Schnee schmelzen für Suppe und Tee: Artur Naue nimmt motiviert das fünfte Hüttenjahr in der Trift in Angriff.
Schnee schmelzen für Suppe und Tee: Artur Naue nimmt motiviert das fünfte Hüttenjahr in der Trift in Angriff.
PD/Nicole Müller

Sie pflegen jeweils gleich durchzuziehen, die Naues in der Trifthütte SAC, mit ihren beiden Kleinkindern: Unterbrochen durch eine kurze Pause von ein paar Tagen erhalten sie den Hüttenbetrieb vom Beginn der Skitourensaison bis in den Herbst hinein aufrecht.

Dies ist auch jetzt, am Anfang ihres fünften Trift-Jahres, der Fall. «Die Wintersaison brachte uns schöne Ostertage mit zahlreichen Gästen und einen etwas weniger schönen, sehr schneereichen Mai», berichtet Artur Naue.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.