Deutsches Hotel, New Yorker Designer

Bern

In der umgebauten Schönburg in Bern soll es in Zukunft auch ein Hotel geben. Die Deutsche Economy-Design-Hotelkette Prize­otel wird das Hotel leiten.

Knallig: Lobby vom Prizeotel in Hannover.

(Bild: zvg)

Es war keine einfache Suche. Im März war der Hotelbetreiber für die Schönburg eigentlich schon gefunden. Im August sprach die Eigentümerin, der Immobilienkonzern Swiss Prime Site, plötzlich wieder von mehreren Businesskonzepten. Laut Insidern ist eine Hotelkette im letzten Moment abgesprungen. Nun wurde aber ein Mieter für das Hotel im Nord- und im Ostflügel aufgetrieben. Es ist die deutsche Economy-Design-Hotelkette Prize­otel. Das Unternehmen ist bislang in den Städten Bremen, Hamburg und Hannover vertreten. Bern wird die erste Filiale im Ausland überhaupt.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt