Zum Hauptinhalt springen

Bernmobil hat Gleisverschleiss unterschätzt

Ab dem 19. September werden die Tramschienen beim Zytglogge ersetzt. Die Sanierung des Weichendreiecks kommt damit sieben Jahre früher, als Bernmobil erwartet hat.

Hier haben die Schienen nie Pause: Vier der fünf Berner Tramlinien kurven beim Zytglogge Richtung Bahnhof.
Hier haben die Schienen nie Pause: Vier der fünf Berner Tramlinien kurven beim Zytglogge Richtung Bahnhof.
Christian Pfander

Nur das 3er-Tram, das beim Bahnhof wendet und zurück ins Weissenbühl fährt, kommt in Bern um den Zytglogge herum. Alle anderen fahren hier vom Bahnhof durch die Marktgasse kommend Richtung Norden über die Kornhausbrücke oder Richtung Süden über die Kirchenfeldbrücke. Tram für Tram, Minute für Minute.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.