Zum Hauptinhalt springen

YB gewinnt torreiche Partie gegen Sion

In einer packenden Begegnung setzt sich Leader YB beim FC Sion 4:3 durch. Nsame und Kasami treffen dreimal, Assalé erzielt das Siegtor. Damit liegen die Young Boys in der Tabelle vier Punkte vor dem FC Basel.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch