Zum Hauptinhalt springen

YB geht gegen Servette unter – FCB mit Heimremis

Die Young Boys verlieren in der Super League erstmals in dieser Saison (0:3 bei Servette), sie bleiben aber Leader, weil Basel gleichzeitig gegen Xamax 1:1 spielt. Luzern unterliegt Lugano zuhause mit 1:2.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch