Zum Hauptinhalt springen

21 Personen schweben in Lebensgefahr

Nach Attentaten in London sind 7 Menschen getötet worden. 21 Personen kämpfen noch um ihr Leben. Die Polizei hat die 3 mutmasslichen Täter erschossen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch