Zum Hauptinhalt springen

Finnland erster Finalist der Eishockey-WM

Das Team von Trainer Jukka Jalonen setzt sich in Bratislava im Halbfinal gegen das favorisierte Russland 1:0 durch. Den entscheidenden Treffer erzielte Marko Anttila in der 51. Minute. Den zweiten Halbfinal bestreiten Kanada und Tschechien.

si/nag

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch