Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

News & Gerüchte: Hacker-Angriff gegen Xamax

Erster Tiefschlag für den neuen Xamax-Präsidenten Islam Satujew: Die Internetseite von Neuchâtel Xamax wurde nach Angaben von 20min.ch gehackt und war während zwanzig Stunden nicht mehr erreichbar. Die offizielle Homepage war Opfer einer DDos-Attacke.Nach Information des Klubs versuchen 80'000 Computer permanent auf die Seite www.xamax.ch zu gelangen – wie die Agentur SI berichtet. Der sogenannte DDoS-Angriff (denial of service) führt dazu, dass der Server überlastet ist. «Es ist die gleiche Art von Angriff wie zuletzt gegen die Postfinance (von Anhängern von Wikileaks - Red.)», liess Xamax verlauten. Wer hinter der Aktion steckt, ist bislang nicht bekannt.
1 / 5