Zum Hauptinhalt springen

Film-Offensive des StreamingdienstesNetflix’ Machtdemonstration

Gal Gadot: Sie spielt die Hauptrolle in «Red Notice», dem bislang teuersten Netflix-Film.

Ein heimliches Kaufangebot

Folgt nach der Flut die Dürre?

5 Kommentare
    Jean Marat

    Nur wird es zunehmend schwierig, die Qualität hoch zu halten. Der Pool an grossen Talenten ist begrenzt. Viele Produktionen halte ich für überbewertet; mich persönlich langweilen die schematischen, amerikanischen Erzählformen, für die ich mich einst begeistert habe, mehr und mehr. Netflix hat sich in eine gigantische Zeitzerstörungsmaschine verwandelt.