Zum Hauptinhalt springen

Kunst am ArbeitsplatzNatur und Menschenrechte an der Wand

Schülerinnen und Schüler aus Burgdorf und Langenthal haben sich daran gemacht, die Büros der Schulinspektoren zu verschönern.

«Augen» – eines der Themen, das die jungen Künstlerinnen und Künstler aus Langenthal umgesetzt haben.
«Augen» – eines der Themen, das die jungen Künstlerinnen und Künstler aus Langenthal umgesetzt haben.
pd

75 Schülerinnen und Schüler der 9. Sekundarklassen Kreuzfeld IV Langenthal und der RIK+ und 8. Klasse Pestalozzi-Gotthelf Burgdorf haben sich der lindengrünen Wände im Regionalen Schulinspektorat Emmental-Oberaargau (REO) in Burgdorf angenommen. Sie sind mit ihren Lehrkräften dem Aufruf der Schulinspektoren gefolgt und haben die Räume mit eigenen Bildern geschmückt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.