Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Nationalisten und Konflikte gefährden EM

Kaan Ayhan schleicht davon, während seine Kollegen salutieren. Die Türkei führt ihre EM-Quali-Gruppe an, sie ist aber eines der Probleme, die die Uefa acht Monate vor dem Start hat.
1 / 4

Fall 1: Russland - Ukraine

Fall 2: Kosovo

Fall 3: Türkei

Salutieren erneut: Die türkischen Nationalspieler stellen sich nach dem Tor zum 1:1 gegen Frankreich an der Eckfahne auf, um die Soldaten in Syrien zu unterstützen.
1 / 5