Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Strom versus NaturschutzNational- und Ständerat sind auf Kollisionskurs

Steinböcke auf einem Schneefeld. Über ihren Lebensraum – und jenen vieler weiterer Tiere – streiten National- und Ständerat. 

«Eines der schönsten Täler»

Im Val Roseg dürfen bisher keine Wasserkraftwerke oder andere Anlagen zur Energieproduktion gebaut werden.

Todesstoss für die Fische

Durch das Opfern des Naturschutzes könnten höchstens 1,5 Terawattstunden gewonnen werden, sagt die Umweltallianz.

«Der Wille zum Kompromiss schwindet»

«Jede Kilowattstunde zählt», heisst es im Lager der Befürworter. Staumauer auf dem Grimselpass.