Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Nachbeben lässt übrig gebliebene Häuser einstürzen

1 / 10
Bereits im April hatte es ein starkes Erdbeben in Pakistan gegeben: Ein Überlebender trinkt vor seinem Haus in der südwestlichen Balutschistan-Provinz Tee. (25. September 2013)
Versucht sein Haus wiederaufzubauen: Ein Pakistaner im Bezirk Awaran. (25. September 2013)
Die Versorgung im abgelegenen Gebiet ist schwierig.

Zehntausende campieren draussen

Dünn besiedelt

AP/mw